Jahreswechsel

Steve geht zurück in seine Zukunft

Für viele geflüchtete Menschen erfüllt sich die erhoffte Zukunftsperspektive nicht, nachdem sie den beschwerlichen Weg nach Deutschland auf sich nahmen. Dabei ist der Wunsch nach einer besseren Zukunft so menschlich wie nachvollziehbar. Unser Autor Leonardo De Araújo führt beispielhaft den Weg von Steve vor Augen. Nicht nur, um den Blick auf Einzelschicksale zu schärfen und ihre Nöte begreiflich zu machen. Auch, um Hilfesuchenden eine Option aufzuweisen, wie sie in ihrem Heimatland eine neue Zukunft aufbauen können.

[…]

Kommentar

Warum bin ich nach Deutschland gekommen?

Als der Traum von einem freien und demokratischen Syrien von der Regierung brutal unterdrückt wurde und in einem Bürgerkrieg endete, gab es für viele Menschen keine Alternative, als nach Europa zu fliehen. Mazen Hassoun erzählt davon wie es war, seine Heimat zu verlieren und ruft dazu auf, sich in Deutschland gegenseitig zu unterstützen. […]